Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Aufbaukurs

Arbeitsanalyse und Arbeitsgestaltung für Menschen mit Behinderung

Von der Arbeitsanalyse und der inkludierten Gefährdungsbeurteilung bis zur Umsetzung der behinderungsgerechten Arbeitsgestaltung und dem leidensgerechten Arbeitsplatz

Inhalte:

• Methoden der Arbeitsanalyse
• Praktische Übungen zur Analyse
• Inkludierte Gefährdungsbeurteilung
• Praktische Übungen zur Gefährdungsbeurteilung
• Arbeitsgestaltung im Büro
• Arbeitsgestaltung in meinem Betrieb
• Übungen zur Arbeitsgestaltung

Methodik:

Vortrag, Teamarbeit, Gruppenarbeit und Diskussion

Referenten:

Technischer Berater des ZBFS-Inklusionsamts

Teilnehmerkreis:
Vertrauenspersonen und deren Stellvertreter, Inklusionsbeauftragte/-r des Arbeitgebers, Mitglieder des Betriebs- und Personalrats, Betriebs- und Werksärzte

Tagungsort:
Haus des Stiftens gGmbH
Landshuter Allee 11
München
Anreise mit der Bahn

Datum: 16.11.2020
Uhrzeit: 09:00 - 16:00
Kursnummer: 110
Kosten: kostenfrei

 

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist der Besuch des Fachkurses "Arbeitsgestaltung für Menschen mit Behinderung".