Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Grundkurs

Grundkurs für Vertrauenspersonen

Meine Rolle als Vertrauensperson – wie gehe ich damit um?

Nach der Wahl beginnen die neuen Schwerbehindertenvertretungen Schritt für Schritt mit ihrer Arbeit.
Eine große Herausforderung besonders für Vertrauenspersonen, die zum ersten Mal dieses Amt übernehmen.

Dieser Kurs macht Sie fit für die Praxis. Er vermittelt die notwendigen Grundlagen, gibt hilfreiche Tipps
und zeigt auf, welche ersten Schritte nach der Wahl erforderlich sind, um den betrieblichen Alltag kompetent
und verantwortungsbewusst zu meistern.

Inhalte:

Grundlagen der Tätigkeit
• Rechte und Pflichten der Schwerbehindertenvertretung
• Sich etablieren und organisieren

Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung
• Beratung und Betreuung schwerbehinderter Menschen
• Beratung des Arbeitgebers
• Mitwirkung bei Personalentscheidungen
• Umgang mit schwierigen Situationen

Methodik:

Vortrag, Lehrgespräche, Fallbeispiele, praktische Übungen, Gruppenarbeit, Diskussion

Referenten:

Fachkräfte des ZBFS-Inklusionsamts und Fachreferenten

Teilnehmerkreis:
Vertrauenspersonen - vorrangig neugewählte - und deren Stellvertreter

Tagungsort:
bigBOX Allgäu
Kotterner Str. 62
Kempten
Anreise mit der Bahn

Datum: 10.03.2020 - 12.03.2020
Uhrzeit: 10:00 - 15:45
Kursnummer: 701
Kosten: 423,- EUR

Details zu den Kosten der mehrtägigen Kurse finden Sie in den AGB unter Punkt 5 - LINK zu den AGB

 

 

Kurs bereits ausgebucht
Weitere Informationen erhalten Sie beim Grundig Tagungsbüro