Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Arbeitgeberveranstaltung

Erhebung der Ausgleichsabgabe

Zum Anzeigeverfahren sowie zur Berechnung der Ausgleichsabgabe enthält das Sozialgesetzbuch IX umfangreiche Regelungen.

Insbesondere die damit befassten Mitarbeiter sollen mit dem geltenden Recht vertraut gemacht werden.

Inhalte:
  • Das Anzeigeverfahren
  • Der Umfang der Beschäftigungspflicht
  • Die Berechnung der Ausgleichsabgabe
  • Vermeidung von Säumniszuschlägen
  • Erhebung der Ausgleichsabgabe mit Hilfe der Software REHADAT Elan
  • Aufgaben des Inklusionsamtes und der Agentur für Arbeit im Verfahren
Methodik:

Vortrag, gemeinsames Erarbeiten der Formulare zur Erhebung der Ausgleichsabgabe
 

Referenten:

Fachkräfte des ZBFS-Inklusionsamts, Mitarbeiter der Agentur für Arbeit

Teilnehmerkreis:
Vertrauenspersonen und deren Stellvertreter, Personalreferenten, Inklusionsbeauftragte/-r des Arbeitgebers, Mitarbeiter der Personalabteilungen

Tagungsort:
Zentrum Bayern Familie und Soziales - Region Unterfranken
Georg-Eydel-Str. 13
Würzburg
Anreise mit der Bahn

Datum: 13.02.2020
Uhrzeit: 09:00 - 12:00
Kursnummer: 616
Kosten: kostenfrei