Onlinekurs

ONLINEKURS Leistungen und Förderprogramme für Arbeitgeber

Schwerbehinderte und gleichgestellte Mitarbeiter im Betrieb – wie unterstützt das Inklusionsamt?

Zur Schaffung und Sicherung der Arbeitsplätze schwerbehinderter Beschäftigter bietet das Inklusionsamt vielfältige Unterstützungsleistungen an.

Der Kurs macht sowohl mit den Beratungsangeboten als auch mit dem Spektrum der finanziellen Leistungen des Inklusionsamts im Rahmen der begleitenden Hilfe im Arbeitsleben vertraut.

Inhalte:

• Allgemeines zu den Aufgaben des Inklusionsamtes und dem unterstützen Personenkreis
• Die Partner des Inklusionsamtes im Bereich Begleitende Hilfe: Technischer Beratungsdienst und Integrationsfachdienst
• Allgemeine Voraussetzungen für Leistungen der Begleitenden Hilfe
• Leistungen an Arbeitgeber:
   - zum Ausgleich außergewöhnlicher Belastungen bei der Beschäftigung schwerbehinderter Menschen
   - zur Schaffung und Ausstattung behinderungsgerechter Arbeitsplätze
• Leistungen an schwerbehinderte Menschen:
   - für persönliche Hilfsmittel
   - für Assistenz am Arbeitsplatz

Methodik:

Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion

Referenten:

Fachkräfte des ZBFS-Inklusionsamts

Teilnehmerkreis:
Vertrauenspersonen und deren Stellvertreter, Arbeitgeber, Personalleitung, Inklusionsbeauftragte/-r des Arbeitgebers, Mitglieder des Betriebs- und Personalrats

Tagungsort:
Online


Anreise mit der Bahn

Datum: 17.03.2022
Uhrzeit: 09:00 - 12:00
Kursnummer: 813
Kosten: kostenfrei

Achtung: Dies ist ein Online-Kurs.

Folgende technische Ausstattung ist zwingend nötig bzw. wird dringend empfohlen:

PC (Desktop oder Laptop)
Kamera
Headset und Mikrofon (bei Handy-Zubehör kann es zu Störungen kommen)
Weitere Details s. auch https://help.webex.com/de-de/nrbgeodb/Join-a-Webex-Meetingexterner Link

Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine automatische Buchungsbestätigung.
Eine detaillierte Einladung mit dem Einladungslink erhalten Sie ca. 2 Wochen vor Kursbeginn.

Kurs bereits ausgebucht
Weitere Informationen erhalten Sie beim Grundig Tagungsbüro